Schutz vor eindringender Feuchtigkeit bei erdberührten Gebäudeteilen ist für die gesamte Bausubstanz von Bedeutung.
 
Beim Lastfall drückendem Wasser → Grundwasser (Bodenbeschaffenheit) wird eine 2-lagige Bitumen-Abdichtung bei Wand- und Bodenkonstruktionen aufgebracht. Die Bitumen-Abdichtung wird lückenlos im Bereich Boden zu Wand verbunden, sodaß eine sogenannte "Schwarze Wanne" entsteht.