SCHÖNOX® APF

Sehr emissionsarme, faserverstärkte, calciumsulfatgebundene Bodenausgleichsmasse. Eingebettete Fasern mit armierender Wirkung ersparen das Einlegen eines Armierungsgewebes. Ideal auf zementären und calciumsulfatgebundenen Untergründen. Besonders geeignet für Holzdielenböden, Holzspanplatten (V100) sowie auf Gussasphaltestrichen und anderen kritischen Untergründen in Verbindung mit elastischen und textilen Belägen.

  • EMICODE EC 1PLUS: sehr emissionsarm
  • mit Planfaserstruktur
  • nach ca. 3 Stunden begehbar
  • geringer Verbrauch
  • Schichtdicken von 3 - 15 mm
  • hohe Festigkeit
  • hohe Biegezugfestigkeit
  • auf Fußbodenheizung geeignet
  • selbstverlaufend
  • pumpfähig
  • spannungsarm
  • hoch kunstharzvergütet
  • verarbeitungsfreundlich
  • geeignet für Stuhlrollen nach DIN EN 12529
  • porenarme Oberfläche
  • flexibel
  • für innen