Sika Monotop-412 Eco

Weltweit werden Ressourcen knapper, Basis-Rohstoffe verteuern sich.

Sika Österreich Geschäftsführer Samuel Plüss sieht bereits eine Alternative in grüner Bauchemie. Sie ermöglicht es, in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten umweltfreundlich zu bauen und den Energieverbrauch im kompletten Lebenszyklus eines Bauobjekts drastisch zu reduzieren.

Beispielsweise bei Verwendung von Sika MonoTop®-412 Eco anstelle eines gleichwertigen herkömmlichen Mörtels reduziert sich die CO2-Emission um 29 Prozent.

 

Zum Artikel im Bau & Immobilien Report