Sika Garagenbeschichtung IZD Tower Wien
yes
Projektbeschreibung

2001 wurde der IZD-Tower im 22. Wiener Gemeindebezirk feierlich eröffnet. Mit einer sagenhaften Höhe von über 140 Metern, einer Nutzfläche von ca. 64.500 m² und einer Parkplatzanzahl von 1.254 zählt der IZD-Tower zu den drei höchsten Bürohochhäusern in Wien. Nach der Übernahme im Jahre 2016 durch die international tätige CBRE Global Investors wurde der IZD-Tower weiter modernisiert, die Garage saniert und Stromtankstellen installiert.  Eine Untergrundverfestigung und eine rissüberbrückende Beschichtung waren notwendig. Die Einfahrtsrampe musste auch erneuert und dem Niveau angepasst werden. Um dem Bauherren eine saubere Lösung zu bieten, entschied man sich für die Garagensysteme von Sika nach OS 13 und OS 11 (DAfStb), um das Eindringen von chloridhaltigen Wässern in die Bausubstanz zu verhindern.

Projektanforderungen

  • Mechanisch hoch belastbare und dynamisch rissüberbrückende Bodenbeschichtung gem. OS 13 und OS 11b Richtlinien des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb) und der österreichischen Richtlinie für befahrbare Verkehrsflächen in Garagen und Parkdecks
  • Beständigkeit gegen Otto- und Dieselkraftstoffe, Motorenöle, Harnstofflösungen, gesättigte Kochsalz-Lösungen sowie Schmierstoffe gemäß den Bau- und Prüfgrundsätzen des Deutschen Instituts für Bautechnik
  • Schnelle Sanierungsmöglichkeit wegen Umsetzung aller Maßnahmen im laufenden Betrieb
Sika Garagensanierung IZD Tower

Gut geplante Parkraum Aufteilung sorgt für großzügige Stellplätze

Sika Garagensanierung IZD Tower

Die fertige Rampe

Sika Lösungen

  • Untergrundverfestigung und Erhöhung der Haftungsfestigkeiten
  • Betoninstandsetzung
  • Erneuerung der Einfahrtrampe und Anpassung des Niveaus
  • Injektion zur Bauwerksabdichtung
  • Temporäre Feuchtigkeitssperre
  • Oberflächenschutzsystem gemäß OS 13 und OS 11b Richtlinien des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton 2001 (DAfStb)

Sika Produkte

  • Sikafloor®-81 EpoCem®
  • SikaScreed®-20 EBB und SikaScreed® HardTop-70
  • SikaTop®-122 SP
  • Sika MonoTop®-412
  • Sika® Injektion-20 N
  • Sikadur®-52 Injection Normal
  • Sikafloor®-156 /-161
  • Sikafloor®-350
  • Sikafloor®-354
  • Sikafloor®-375
  • Sikafloor®-405
  • Sika® Reemat Premium
  • SikaCor® EG-5

Projektbeteiligte

Bauherr: CBRE Global Investors, LLC, Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten; CBRE Global Investors Austria GmbH, Praterstraße 31, 1020 Wien

Ausführung: MST Muhr-Sanierungstechnik Ges.m.b.H., Senefeldergasse 57-59, 1100 Wien

Fremdüberwachung: ibc Roßbacher-Brunner GmbH, Oldenburggasse 4, 1230 Wien

Statik: Fröhlich & Locher und Partner, ZiviltechnikergesmbH, Schottenfeldgasse 78, 1070 Wien

Sika Berater: Thomas Binder