Optimierung des Ressourcenverbrauchs und Sicherheit der Produkte

Die Sika-Erklärung beschreibt, wie wir uns mit unseren Produkten befassen:
"Wir wollen unsere Verantwortung für Sicherheit und Umwelt entlang der gesamten Wertschöpfungskette wahrnehmen."
Als Folge dieser Erklärung sind Optimierung des Ressourcenverbrauchs und Sicherheit der Produkte permanente Prozesse innerhalb der Firma und Teil der nachhaltigen Entwicklung.

  • Kontrolle der Sicherheitsspezifikationen der Rohstoffe.
  • Analyse und Definierung der Sicherheits- und Gesundheitsbedingungen für Handelsprodukte.
  • Gestaltung, Verpackung und Beschriftung der Handelsprodukte.
  • Sicherheits- und Recyclinganweisungen für die Kunden.
  • Produktverwaltung und -überwachung.

Kundenbedürfnisse sind mehr und mehr von der Idee der nachhaltigen Entwicklung beeinflußt. So schließt sich der Kreis, und der Leitgedanke der nachhaltigen Entwicklung wird zur Kernherausforderung in der Entwicklung von wirtschaftlich erfolgreichen Produkten.