Betontechnologie

Technologie für die Betonherstellung

Die Nachfrage nach Zusatzmitteln und Additiven nimmt - insbesondere bedingt durch die gestiegenen Leistungsan-forderungen an Beton und Mörtel immer mehr zu. Auch die gestiegenen Anforderungen an die CO2-Einsparung und die dadurch bedingte vermehrte Verwendung von Zumahlstoffen im Zement sowie alternativer Bindemittel stellen immer mehr Anforderungen an die verwendeten Beton- und Mörtelzusatzmittel.

Die von Sika hergestellten Zusatzmittel und Additive wie z.B. Sika® ViscoCrete® für den Einsatz im Beton und Mörtel verbessern nicht nur die spezifischen Eigenschaften wie Verarbeitbarkeit, Dichtigkeit, Dauerhaftigkeit oder Früh- und Endfestigkeit von Frisch- oder Festbeton, sondern tragen auch zur Verringerung des Zement- und Wasserbedarfs bei und helfen somit, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Sika@Work - Referenzen