Sika - ein global führendes Unternehmen mit Prinzipien und Tradition

Vor mehr als 100 Jahren durch den visionären Erfinder Kaspar Winkler in der Schweiz gegründet, hat sich Sika seitdem zu einem erfolgsreichen und global tätigen Unternehmen entwickelt. Heute ist Sika führend in der Entwicklung von Systemen und Produkten zum Kleben, Dämpfen, Verstärken und Schützen für die Bau- und Fahrzeugindustrie.

Wir sind überzeugt, dass der Erfolg unseres Unternehmens in der Zukunft nicht nur von der Umsetzung der richtigen Strategie abhängt, sondern ebenso von dem Vertrauen und dem Einsatz unserer Mitarbeiter. Auf unserem Weg an die weltweite Spitzenposition richten wir uns nach der Unternehmensphilosophie und dem Sika Spirit. Dieser steht für die starke Orientierung an den Werten und Grundsätzen, die die Unternehmenskultur unseres Unternehmens ausmachen.

Unsere Werte und Grundsätze

Kundenorientierung
katharina-menz
"Speziell in schwierigen Situationen ist es wichtig, Empathie, Verständnis und Engagement zu zeigen. So spüren Kunden den Sika Spirit." Katharina Menz, Sachbearbeiterin Kundenservicecenter
Mut zur Innovation
andreas-schaur
"Die Geschichte von Sika ist geprägt von Innovationen. Die Patente, Neuentwicklungen und Forschungen von heute sichern unser Geschäft von morgen." Andreas Schaur, Projektleiter Forschung & Entwicklung
Nachhaltigkeit und Integrität
richard-foeger
"Sicherheit, Qualität, faire Behandlung, soziales Engagement, Umwelt und verantwortungsvolles Wachstum werden immer wichtiger. Mit der Steigerung von Energie- und Materialeffizienz und einer aktiven Abfallvermeidung tragen wir zur CO2-Reduktion bei.“" Richard Föger, EHS (Umwelt, Gesundheit, Sicherheit)
Unterstützung und Respekt
denis-rexha
"Ich schätze den kollegialen Umgang untereinander und die Unterstützung über Abteilungsgrenzen hinweg. Bei uns hat jeder ein offenes Ohr für den anderen – ich arbeite gerne mit meinen Kolleginnen und Kollegen zusammen." Denis Rexha, Produktingenieur Bitumenabdichtung
Ergebnisorientiertes Management
"Wir streben nach Erfolg und verfolgen unsere Ziele mit Ausdauer. Dabei behalten wir die langfristige Perspektive im Auge. Wir messen unsere Ergebnisse – diese zählen. Ich trage die Gesamtverantwortung für Gewinne und Verluste. Wir verfolgen gemeinsam unsere festgelegte Strategie und setzen sie konsequent um." Samuel Plüss, Geschäftsführer Sika Österreich